AM15 Aquarius Minimus anschlussfertige Osmoseanlage

Artikelnummer: FTO100101

Kompakte und minimalistische Osmoseanlage für reinstes Wasser

Kategorie: Aquarius


211,12 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Sie suchen einen Wasserfilter, der nahezu alle Schadstoffe gründlich entfernt? Reinstes Wasser erhalten Sie mit der kleinen, einfachen und kompakten Umkehr-Osmoseanlage Aquarius Minimus nach Michael Scholze. Dieser Wasserfilter kann ohne feste Installation direkt am Wasserhahn der Küchenspüle angeschlossen werden.


  • Klein, preiswert und transportabel
  • Hochwertige Materialien und reinstes Wasser
  • Komplett mit Anschluss an Wasser und Abwasser
  • Beste Filterleistung mit hochwertigen Marken Bauteilen
  • Für kleine Haushalte mit 1-2 Personen
  • Ideal auch als Wasserfilter für Reisen
  • Inklusive eBook von Michael Scholze


Der Wasserfilter Aquarius Minimus eignet sich vor allem für kleine Haushalte mir 1-2 Personen und für alle, welche auch auf Reisen reinstes Wasser möchten. Diese kleine und kompate Umkehr-Osmoseanlage gibt maximale Wasserqualität bei minimaler Größe. Er ist transportabel und daher flexibel an fast jedem Wasserhahn einsetzbar.


  • Auslaufhahn aus Glas:
    Der Wasserfilter Aquarius Minimus kann zum Beispiel direkt neben der Spüle montiert werden. Der Auslaufhahn des Filters ist aus Glas, womit das Reinstwasser nicht mehr durch Kunststoff oder Edelstahl fließen muss.

  • Membran von DOW Filmtec:
    Der Wasserfilter Aquarius Minimus erreicht eine hervorragende Filterleisten von 99% Salzrückhaltevermögen aufgrund der verwendeten 75GPD Filmtec Membran BW60-1812-75.

  • Schläuche von John Guest:
    Die verwendeten Schläuche vom Marktführer John Guest haben vielfältige Prüfungen und Zulassungen in Bezug aus Lebensmitteltauglichkeit. Auch alle anderen Komponenten wurden so ausgewählt, um das von Plastik ausgehende Risiko zu minimieren.

  • Reineres Filterwasser mit richtigen Spülungen:
    Mit der im eBook beschriebenen Art der Bedienung des Filters wird das Stehwasser, welches sich bei jedem Umkehrosmose Filter in den Filterpausen mit Verunreinigungen anreichert, nicht genutzt. Dadurch erhalten wir noch reineres Wasser.Das ist ein entscheidender Punkt, der in der Praxis oft nicht beachtet wird.

  • Minimalistisch und kompakt:
    Der Wasserfilter ist minimalistisch und kompakt. Die Bedienung bzw. die Spülungen erfolgen ohne Elektronik komplett manuell durch den Benutzer. Je nach Leitungsdruck braucht es zwischen 5 und 10 Minuten, um 1 Liter reinstes Wasser zu filtern. Ein idealer Reisefilter!

Als ausführliche Bedienungs- und Installationsleitung ist das eBook von Michael Scholze als Download kostenlos bereits im Lieferumfang enthalten. Das eBook enthält viele nützliche und zusätzliche Informationen zum Wasserfilter.


Ein Anschluss an den Wasserhahn sowie ein Abwasseranschluss ist bereits enthalten. Mit dem Wasseranschluss-Adapter FXFVP-2 kann die Osmoseanlage an einen normalen Wasserhahn angeschlossen werden. Im Schlauch, welcher zum Abwasseranschluss AQ-SC500B14 führt, ist zum Schutz vor Verkeimung aus dem Abwasser ein Rückschlagventil AQ-A4UC4-CV-W integriert. Die Schläuche zum Leitungswasser und Abwasser haben jeweils eine Länge von 1,5m.


Technische Daten:

  • Minimaler Wasserdruck: mindestens 3 Bar
  • Maximaler Wasserdruck: 6 Bar
  • Filterzeit für 1 Liter Reinstwasser: ca. 5 - 10 min
  • Abmessungen HxBxT 35 x 19 x 7cm
  • Vorfilterwechsel: spätestens nach 6 Monaten
  • Membranlebensdauer: mind. 2 Jahre
  • Verhältnis Reinstwasser/Abwasser: ca. 1:2 bis 1:3
  • Gewicht (mit Wasser gefüllt) ca. 2 kg

Alle wasserführenden Teile sind für einen maximalen Druck von 6 Bar ausgelegt. Bei höherem Leitungsdruck muss ein Druckminderer vorgeschaltet werden. Wie fast alle Umkehrosmose-Filter, welche ohne zusätzliche Pumpe arbeiten, benötigt auch diese Osmoseanlage einen Leitungswasserdruck von mindestens 3 bar (höchsten aber 6 Bar). Dieser für den Filter erforderlichen Mindestdruck ist in den meisten Haushalten vorhanden. Üblich ist deutschlandweit ein Druck zwischen 3 Bar bis 6 Bar. In höheren Lagen oder Hochhäusern kann sich in den höheren Stockwerken auch ein Druck unter 3 bar ergeben, da der Leitungsdruck bei 10m Bauhöhe um 1 Bar abnimmt. Wenn am Hausanschluss nur 4 bar anliegen, da ergibt sich in 20m Höhe nur noch ein Druck von 2 Bar. Der Betrieb an einer Niederdruckarmatur hinter offenen drucklosen Warmwasser-Kleinspeichern ist nicht möglich.


Filterwechsel besonders preiswert: Die beiden Vorfilter müssen spätestens nach 6 Monaten gewechselt werden. Die Osmosemembran hält mindestens 2 Jahr oder länger. Diese Osmoseanlage wurde so konstruiert, das die laufenden Filterwechselkosten besonders niedrig ausfallen. Wir bieten als Zubehör fertige Filterwechselsets, entweder als 1 Jahresvorrat (FWS-MINI/1) oder als 2 Jahresvorrat (FWS-MINI/2) an.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.

TS-Bewertungen


4.95 / 5.00 of 540 wassertechnik.pro customer reviews | Trusted Shops