AQUI-MAXI Direct-Flow-Osmoseanlage mit Steuerung und Spülfunktion 150GPD

Artikelnummer: FTO100300

  • Fertigung der Anlage durch Wassertechnik PRO
  • Robuste Osmoseanlage mit elektronischer Steuerung
  • Automatische Spülfunktion zur Verhinderung von Verkeimung
  • Montage unter der Spüle im Küchenschrank
  • Markenmembran 150 GPD von AMI
  • Anschlussfertige Lieferung inklusive Wasserhahn
  • Für Haushalte mit 1 bis 4 Personen

Kategorie: Haushalt


378,55 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Dieser Wasserfilter wurde als robuste Osmoseanlage aus bekannten Aquarius Minimus und dem Aquarius Maximus weiterentwickelt. Die Funktionalität dieser Osmoseanlage mit seiner automatischen Spülfunktion entspricht dem kompakten und minimalistischen AQUI-MINI. Die Osmoseinheit entspricht in Aufbau, Funktion und Osmosemembran dem AQUI-MINI. Diese Einheit wurde nur auf einen Rahmen mit größeren bzw. anderen Vorfiltern montiert. Auch bei dieser Osmoseanlage wurde die Marken-Osmosemembran der Firma AMI (Applied Membranes) mit 150 GPD aus den USA verwendet. Die Osmoseanlage wird bei uns gefertigt und geprüft.


Die Unterschiede zur Osmoseanlage AQUI-MINI sind:

  • Anzahl der Vorfilter: Im Gegensatz zum AQUI-MINI hat diese Anlage einen Vorfilter mehr. In der Standardausführung hat die Anlage zwei Sedimentfilter und einen Aktivkohleblockfilter. Die drei Filtergehäuse können aber je nach Anforderung kundenindividuell bestückt werden. So kann anstelle des ersten Sedimentfilters auch ein Kalkvorfilter eingesetzt werden. Bei Verwendung des Wasserfilters in Ländern mit gechlortem Wasser können auch zwei Aktivkohleblockfilter und ein Sedimentfilter eingesetzt werden.

  • Größere Vorfilter: Die Vorfilter können die doppelte Kapazität an Wasser filtern, bevor diese gewechselt werden müssen. Daher eignet sich die Osmoseanlage auch für Haushalte bis 4 Personen. Trotz der größeren Filterkapazität müssen aber auch diese Vorfilter zur Verhinderung von Verkeimung nach spätestens 6 Monaten gewechselt werden.

  • Art der Vorfilter: Bei den Vorfiltern handelt es sich um aufschraubbare Gehäuse. Die Filterkartuschen können einfach herausgenommen und gewechselt werden. Der Filterwechsel ist zwar etwas aufwendiger, da die Gehäuse aufgeschraubt werden müssen. Jedoch wird weniger Müll beim Filterwechsel erzeugt, da nicht jedesmal das Gehäuse des Vorfilters mit entsorgt wird. Im Vergleich mit den Inline-Kartuschen des AQUI-MINI sind die Filterkartuschen auch im Preis günstiger.

Bei der Installation müssen keinerlei elektrische Anschlüsse selbst hergestellt werden. Alle elektrischen Komponenten sind verdrahtet. Lediglich das Netzteil muss in die Steckdose und das Anschlusskabel des Netzteils in eine Buchse eingesteckt werden. Die elektronische Steuerung kann im Wartungsfall leicht herausgezogen werden, ohne das dafür Kabel entfernt werden müssen.


Automatische Spülfunktion: Die automatische Spülfunktion der Steuerung verlängert die Lebensdauer der Membran und ist ein wirksamer Schutz vor Verkeimung. Es werden folgende Spülungen durchgeführt:

  • Spülen für 2 Minuten bei Einschalten der Versorgungsspannung
  • Spülen für 2 Minuten nach Beenden des Filtervorgangs
  • Spülen für 2 Minuten alle 12 Stunden

Technische Daten:

  • Betriebsspannung: 24V DC (Stecknetzteil Eingang 230V AC, Ausgang 24V DC, 45W)
  • Stromaufnahme: max. 1,5A im Betrieb
  • Anschlüsse: 1/ 4 Zoll Steckanschluss, Leitungswasser 3/8 Zoll Eckventil
  • Eingangsdruck Leitungswasser: min. 3 Bar, max. 6 Bar
  • Membranleistung: 150GPD (568 Liter/Tag bzw. 22 Liter/Stunde)
  • Filterzeit für 1 Liter Reinstwasser: ca. 2- 4min (abhängig vom Wasserdruck und Temperatur)
  • Verhältnis Reinstwasser/Abwasser: ca. 1:2 bis 1:3 (abhängig vom Wasserdruck und Temperatur)
  • Vorfilterwechsel: spätestens nach 6 Monaten
  • Kapazität der Vorfilter: 12.000 Liter (entspricht in 6 Monaten ca. 20-30 Liter Osmosewasser/Tag)
  • Membranlebensdauer: ca. 2 Jahre
  • Wasserhärte Leitungswasser: max. 20ºdH
  • Leitwert Leitungswasser: max. 700 ppm (ca. 1400 µS/cm)
  • Betriebstemperatur: +5 bis +40°C
  • Temperatur Leitungswasser: +4 bis +30°C
  • Gewicht (mit Wasser gefüllt): ca. 3,3 kg
  • Abmessungen: HxBxT 40 x 39 x 14,5cm
  • Normen: CE, hergestellt in Deutschland

TS-Bewertungen


4.94 / 5.00 of 603 wassertechnik.pro customer reviews | Trusted Shops