EKO+ Wasserhahnfilter für keimfreies Trinkwasser (Ultrafiltration)

  • Schnelle und einfache Montage am Wasserhahn
  • Einzigartige Kombination aus Aktivkohlefilter und Ultrafiltration
  • Hohlfasermembran mit 0,02 µm Durchlässigkeit
  • Zur Filterung von Mikroorganismen, Bakterien, Viren, Proteine, Pektine
  • Aktivkohle zur Filterung von chemischen Verbindungen und Sediment
  • Kapazität zur Filterung von ca. 600 Liter Wasser
  • Ideal auch als Reisefilter für mobilen Einsatz
  • Qualitätsprodukt hergestellt in Italien
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

109,66 €

Inkl. gesetzlicher Ust. zzgl. Versand


ab Stück Stückpreis
2 104,18 €
3 98,69 €
5 93,21 €
Stück

Der EKO+ Trinkwasserfilter kann einfach und schnell am vorhandenen Wasserhahn montiert werden. Bei Bedarf kann der Wasserfilter auch problemlos demontiert und auf Reisen mitgenommen werden. Die auswechselbare Filterkartusche kombiniert einen Aktivkohlefilter und eine Hohlfasermembran zur Ultrafiltration. Mit einer Kartusche können 600 Liter keimfreies sauberes Trinkwasser gefiltert werden. Ein notwendiger Filterwechsel wird am Display angezeigt.


Kombination aus Aktivkohle und Ultrafiltration


Die Aktivkohle der Filterkartusche sorgt dafür, dass das Wasser von Schwebeteilchen, unerwünschten Gerüchen oder Geschmäckern sowie von Chlor befreit wird. Die Aktivkohle entfernt also die folgenden Stoffe:

  • Geruchs- und Geschmacksstoffe
  • Organische Substanzen
  • Ozon, Chlor und Öle
  • Schwermetalle und Chemikalien
  • Huminsäuren und Ligninsulfonsäuren
  • Halogenkohlenwasserstoffe

Nachdem das Wasser durch die Aktivkohle gefiltert wurde, fließt es durch eine Hohlfasermembran zur Ultrafiltration. Diese Hohlfasern sind prinzipiell wie ein Strohhalm mit mikroskopisch feinen Poren in den Wänden aufgebaut. Das einfließende Wasser dringt durch diese Poren und tritt am Ende der Hohlfaser gefiltert wieder aus. Die dadurch entstehende Ultrafiltration des Wassers ist eine sog. partikelfreie Filtration. Aufgrund der Porengröße von weniger als 0,01µm werden makromolekulare Substanzen und kleine Partikel aus dem Wasser gefiltert. Insbesondere werden dadurch alle Arten von Mikroorganismen, Keimen, Legionellen, Viren, Hormone, Proteinen, Pestiziden und Pektinen gefiltert.


Das Ergebnis dieses Filterprozesses ist ein keimfreies und hochwertig aufbereitetes Trinkwasser. Im Gegensatz zur Filterung des Wassers mit Umkehrosmose werden aber Ionen und kleine Moleküle nicht entfernt. Somit bleiben Mineralien und Nährstoffe im gefilterten Trinkwasser erhalten. Außerdem entsteht kein Abwasser. Damit eignet sich dieser Wasserfilter sehr gut für mobilen Einsatz auf Reisen, wie in Wohnmobilen.


Das Verfahren der Ultrafiltration wird grundsätzlich auch von Wasserversorgern zur Aufbereitung des Trinkwassers sowie in vielen industriellen Prozessen zur Brauchwasseraufbereitung verwendet.


Umschalten des Filtermechanismus: Mit einem kleinen Handgriff lässt sich der Filtermechanismus deaktivieren, denn nicht für jeden Zweck ist gefiltertes Wasser notwendig (z.B. zum Blumengießen). Bei Deaktivierung des Filtermechanismus kann zwischen normalen Wasserstrahl und Brausefunktion gewählt werden.


Einfacher Wechsel der Filterkartusche: Mit einer Filterkartusche können 600 Liter Trinkwasser keimfrei gefiltert werden. Der eingebaute Wasserzähler errechnet den Wasserverbrauch und zeigt an, wann die Kartusche gewechselt werden muss. Die Filterkartuschen werden mit einem einfachen Klickmechanismus gelöst bzw. befestigt. Dadurch ist ein schneller, einfacher und vor allem hygienischer Filterwechsel möglich.


Montage des Trinkwasserfilters: Der EKO+ Trinkwasserfilter wird einfach auf den vorhandenen Wasserhahn aufgeschraubt. Dazu wird der sog. Perlator des Wasserhahns abgeschraubt. Durch Aufschrauben eines passenden Adapters kann der EKO+ Filter am Wasserhahn montiert werden. Im Lieferumfang sind dazu 3 verschiedene, für die meisten Wasserhähne passenden Adapter enthalten.


Mobiler und flexibler Einsatz: Der EKO+ Trinkwasserfilter eignet sich auch für den mobilen Einsatz im Wohnmobil, Boot oder Hotelzimmer. Durch die einfache Installation lässt sich der Wasserfilter leicht auf Reisen mitnehmen. Der EKO+ wird zu Hause einfach vom Wasserhahn abgeschraubt und in der Ferienwohnung bzw. Hotel einfach an den dort vorhandenen Wasserhahn aufgeschraubt. Im Lieferumfang sind dazu verschiedene Adapter vorhanden. Außerdem garantiert EKO+ keimfreies Trinkwasser bei Problemen mit der Hygiene des Trinkwassers z.B. bei Reinigungs- oder Reparaturarbeiten sowie im Krisenfall oder Hochwasser.


Anwendungen des Wasserfilters:

  • Im Haushalt, insbesondere für die Zubereitung von Baby- und Kleinkindnahrung
  • Zur Notversorgung bei Problemen bei der Trinkwasserversorgung
  • Wasseraufbereitung für immungeschwächte Personen
  • Auf Reisen, insbesondere im Wohnmobil, Booten, Yachten, Kreuzfahrschiffen
  • Trinkwasseraufbereitung im Hotel oder in der Ferienwohnung

Lieferumfang:

  • EKO+ Wasserhahnfilter
  • EKO+ Filterkartusche
  • Anschlussset mit Adaptern für verschiedene Wasserhahnvarianten
  • Aluminium Box zum sicheren Transport bei Reisen

Technische Daten:
  • Filterung: Trinkwasser
  • Filtertechnologie: Kombination aus Aktivkohle und Ultrafiltration über Hohlfasermembran
  • Filterkapazität: max. 600 Liter Trinkwasser mit einer Kartusche
  • LCD-Anzeige: Anzeige Wasserverbrauch und Filterwechsel
  • Spannungsversorgung: Lithium-Knopfzelle Typ CR2032 (3V)
  • Abmessungen: H/B/T 200 x 150 x 150mm
  • Gewicht: 1,2kg
  • Normen: CE, hergestellt in Italien
Hersteller:
Kategorie: Ultrafiltration
Artikelnummer: WFU100100

Montage- und Bedienungsanleitung

TS-Bewertungen