Zahlungsmöglichkeiten


Grundsätzlich erfolgt die Zahlung aller Bestellungen per Vorkasse, entweder als Banküberweisung oder per PayPal. Wir haben mit PayPal sehr gute Erfahrungen gemacht, da bei dieser Zahlungsmethode die Bestellung sofort ausgeliefert werden kann. Für Gewerbekunden bieten wir nach erfolgreicher Registrierung die Lieferung auf Rechnung an




PayPal - Zahlung per Vorkasse:

Wir bevorzugen diese Zahlungsart. Sicherlich müssen wir als Händler eine Provision an PayPal zahlen. Jedoch können wir bei Zahlung per PayPal die Bestellung sofort ausliefern. Außerdem haben Sie als Kunde einen Käuferschutz über PayPal. Wir sind eine zuverlässige Firma und liefern nur Ware, welche wir selbst am Lager haben. Aber gerade bei größeren Bestellungen gibt Ihnen der Käuferschutz von PayPal eine zusätzliche Sicherheit. Durch die Registrierung eines PayPal-Kontos können Kunden auch mit Kreditkarte zahlen. 




Banküberweisung - Zahlung per Vorkasse:

Bei dieser Zahlungsmethode überweisen Sie den Rechnungsbetrag vorab an die angegeben Bankverbindung. Der Nachteil dieser Zahlungsart ist die Wartezeit, bis die Zahlung auf unserem Konto gebucht wurde. Dieser Nachteil kann aber vermieden werden, wenn Sie uns nach erfolgter Zahlung (z.B. bei Onlinebanking), einen Beleg der Zahlung per Fax oder E-Mail senden. Wir warten dann nicht, bis die Zahlung auf dem Konto gebucht wird, sondern liefern Ihre Bestellung nach Erhalt der Zahlungsbestätigung sofort aus


 

Banküberweisung - Zahlung per SOFORT Überweisung:

Mit SOFORT Überweisung ist das Bezahlen sehr einfach und bequem. Der Kunde nutzt dabei sein vertrautes Online-Banking und ist somit auf der sicheren Seite. Der Shop erhält eine Transaktionsbestätigung und kann somit die Bestellung sofort ausliefern. Dieser Vorgang ist sicherer und schneller als die normale Vorkasse per Banküberweisung. 


 

Nachnahme - Zahlung bei Erhalt der Ware:

Sie bestellen die Ware in unserem Shop. Die Bestellung wird sofort an Sie ausgeliefert. Wenn der DHL-Paketfahrer bzw. der Postbote die Sendung liefert, müssen Sie die Bestellung bezahlen. Zusätzlich zum Rechnungsbetrag müssen Sie 2,00 EUR Nachnahme-Übermittlungsentgelt bezahlen. Der Vorteil dieser Zahlungsart besteht in der unmittelbaren Auslieferung nach Bestellung. Außerdem müssen Sie keine sensiblen Daten hinterlassen. 




Rechnung - für Gewerbe- und Stammkunden:

Gerne bieten wir für Gewerbekunden sowie auch für Stammkunden die Lieferung auf Rechnung an. Die Bestellung wird dann sofort ausgeliefert, der Kunde zahlt die Rechnung nach Erhalt der Ware innerhalb des vereinbarten Zahlungsziels. Wir würden diese Zahlungsmethode gerne allen Kunden anbieten. Jedoch sind unbezahlte Rechnungen, aus welchen Gründen auch immer, für beide Seiten ein schwieriges und belastendes Problem. Wir übernehmen das Zahlungsrisiko selbst, wir entscheiden persönlich, welchem Kunden wir die Ware auf Rechnung liefern.