Erweiterung Angebot Trinkwassertests

19.05.2018 08:33


Wir haben unser Angebot an Wasseranalysen wesentlich erweitert und bieten weitere Laboranalysen an:

  • Brunnenwassertest
  • Nitrat und Nitrit
  • Arzneimittel und Pestizide (insbesondere Glyphosat)
  • Schwermetalle und Blei
  • Fäkalkeime und Gesamtkeimzahl
  • Pool-/Badewasser und Wasser aus Heizungsanlagen
  • Wasser aus Zahnarztpraxen
 

Das eingesandte Wasser wird in einem zugelassenen Wasserlabor analysiert. Das Ergebnis wird dann unkompliziert per E-Mail zugeschickt. 

Warum ist eine Wasseranalyse im Labor sinnvoll? 

Eine Analyse einer Wasserprobe im Labor analysieren zu lassen ist wesentlich kostenintensiver als die Verwendung von Teststreifen. Jedoch können mit einer Laboranalyse wesentlich umfangreichere und genauere Messwerte ermittelt werden. So ermittelt die umfassende Trinkwasseranalyse TWA-Plus insgesamt 28 Prüfparameter (u.a. Keime, Schwermetalle, Leitfähigkeit, pH-Wert, Mineralstoffe). Eine genaue Wasseranalyse im Labor ist vor allem dann sinnvoll, wenn vielleicht ein erster Test mit einem Teststreifen einen problematischen Wert ergeben hat. Dann kann eine Untersuchung im Labor Klarheit verschaffen. 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.