Laboranalysen

Professionelle Wasseranalysen ganz einfach online bestellen: Probenahme-Set bestellen, Wasserprobe abfüllen und mit dem mitgelieferten Faltkarton zurück senden. Wenige Tage später kommt das Ergebnis der Analyse per E-Mail. Ideal sind die Wasseranalysen für Privatpersonen, Arztpraxen oder Ingenieurbüros. Alle Analysen werden durch das akkreditierte und zugelassene Wasserlabor ifp Institut für Produktqualität in Berlin durchgeführt.


  • 1. Probenahme-Set bestellen: Die Lieferung des Probenahme-Sets erfolgt per DHL. Das Gefäß für die Entnahme der Wasserprobe hat eine sehr flache Form und passt in jeden Briefkasten. Bei der Lieferung muss also niemand zu Hause sein oder die Lieferung von der Post abholen. Die Probenahme-Sets werden nur innerhalb Deutschlands versandt, damit die Probe schnell und frisch im Labor ankommt.

  • 2. Rückversand der Probe: Wasserprobe gemäß der beiliegenden Anleitung mit dem Probengefäß entnehmen. Das Probengefäß in den mitgelieferten Faltkarton verpacken und einfach bei der nächsten Post- oder DHL-Stelle abgeben. Es entstehen keine versteckten Extrakosten für den Rückversand der Probe ins Labor.

  • 3. Ergebnis erhalten: Nach Eintreffen der Probe im Labor wird das Ergebnis der Wasseranalyse in wenigen Tagen per E-Mail verschickt. Die Wasserprobe wird direkt im Wasserlabor und nicht an Dritte weitergereicht. Somit werden zuverlässigste und genauestes Ergebnisse garantiert.

Wasseranalyse - warum eigentlich?


Deutschland hat im Vergleich zu anderen Ländern eine sehr gute Trinkwasserqualität. Es werden regelmäßig Wasseranalysen durch die regionalen Wasserversorger durchgeführt, so dass Wasser in bester Qualität geliefert wird. Die Trinkwasserqualität bis zum Hauswasseranschluss ist also garantiert. Aufgrund des Alters, Materials oder Wartungszustands der Wasserleitungen im Haus kann sich die Qualität des Wassers nach dem Hauswasseranschluss deutlich verändern.


Analyse an der Entnahmestelle: Die Trinkwasseranalysen des Wasserversorgers sind also für den Endverbraucher nicht wichtig. Erst eine Analyse des Wassers an der tatsächlichen Entnahmestelle, also des Wassers aus dem Wasserhahn oder der Dusche, kann die Qualität des Wassers beurteilen. Ganz besonders wichtig ist dabei die mikrobiologische Untersuchung, also die Untersuchung des Wassers auf Bakterien wie Fäkalkeime oder Legionellen.


Beurteilung der Wasserohre: Es kann sehr wichtig sein, die Belastung des Wassers mit Schwermetallen wie Blei, Kupfer, Cadmium oder Nickel zu kennen. Durch eine Wasseranalyse kann festgestellt werden, ob veraltete Rohe aus ungeeignetem Material Metalle an das Trinkwasser abgeben.


Professionelles Labor: Eine aussagekräftige und präzise Wasseranalysen können nur in einem professionellen Labor durchgeführt werden. Gerade bei Test auf Legionellen oder Schwermetalle gibt es keine einfachen Schnelltests für Zuhause. Es ist ganz einfach: Probenahme-Set bestellen, Probe nehmen, wegschicken - das Ergebnis kommt per E-Mail in wenigen Tagen.


Hinweis Probennahme gemäß Trinkwasserverordnung


Dieses Trinkwasseranalysen sind nur zur Eigenkontrolle gedacht und stellen keine Analyse für behördliche oder gerichtliche Verwendung dar. Für behördliche anerkannte Testergebnisse muss die Probennahme durch zertifiziertes Personal nach Trinkwasserverordung erfolgen. Sollten Sie als Hausverwaltung, Wohnungsbaugesellschaft oder Vermieter eine behördlich anerkannte Wasseranalyse benötigen, senden Sie uns eine Anfrage.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15

4.93 / 5.00 of 606 wassertechnik.pro customer reviews | Trusted Shops